Über Uns

Mein Urgrossvater hat im Jahr 1928 mit dem Riemenschneiderhandwerk angefangen. Seit dem lebt die Zuneigung zum Lederhandwerk in unserer Familie weiter. Mein Vater hat sich in den 70-er Jahren auf die Herstellung vom Lederschmuck spezialisiert. Er hat zeitlose klassische Formen kreiert, die eine breite Zustimmung erfahren haben und heute unseren Stil bestimmen.

 

Ich habe das Geschäft 1992 übernommen. Unsere gesamte Produktionspalette wird in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Unsere Qualität und Originalität werden von einer wachsenden und zufriedenen Kundschaft bestätigt. Unser Lederschmuck - Haarspangen, Armbänder, Halsschmuck etc. - ist aus besonders präpariertem Rindsleder hergestellt. Unsere Arbeitstechnik ist schnitzen, flechten, schnüren und Emaille einlegen. Mit der Schnitztechnik (die nur von uns praktiziert wird) können wir eine plastische, reliefartige Wirkung erzielen. Unsere Stücke sind Unikate und wir vertreiben sie über ausgewählte Händler.

 

 

Als Präsentation für unsere Produkte und komplette Verkaufseinheiten unserer Kollektion für Grosshändler sind diverse Gestelle vorhanden. Wir würden uns freuen, auch auf Ihre speziellen Wünsche einzugehen!

Gestelle:

  1. Ein Holzgestell für die gesamte Produktionspalette
  2. Ein Tischgestell aus Holz für ca. die halbe Produktionspalette
  3. Ein Hängegestell aus Metall in variablen
  4. Ein Hängegestell aus Metall und Leder in variablen